Das Vogtländische Seniorenkolleg Reichenbach e.V. hat am 20.03.2002 mit dem Bund der Körperbeschädigten As (Asch) in Tschechien eine Partnerschaftsvereinbarung abgeschlossen.

Ziel dieser Vereinbarung ist es, die Kontakte zwischen den deutschen und den tschechischen Senioren zu entwickeln, Erfahrungen über die Arbeit der Seniorenvereinigungen auszutauschen und die nachbarschaftlichen Beziehungen im Rahmen der Euregio Egrensis zu festigen.

Die ständigen Aufgaben wie

        
§
regelmäßige Treffen der Vertreter der Vorstände beider Vereinigungen,

§
Organisation von Treffen der Mitglieder der Vereinigungen,

§
Besuche von kulturellen und historischen Denkmälern im Vogtland und im Gebiet von Cheb (Eger) werden jährlich konkretisiert und schriftlich festgelegt.


Verantwortlich für die Partnerschaftsvereinbarung zeichnen:

Herr Prof. Dr. Heinrich Werling, Vorsitzender des Vogtländischen Seniorenkollegs Reichenbach e.V.  

Herr Miloslav Mazak, Vorsitzender des Bundes der Körperbeschädigten As (Asch)  


Alle bisher durchgeführten Aktivitäten sind im Archiv abgelegt.